Traktorbergung in Kamles


Am Samstag, den 22. Mai 2021, wurden die Mitglieder unserer Wehr um 0.37 Uhr aus dem Schlaf gerissen. Florian Zwettl alarmierte uns zu einer Traktorbergung in Kamles.

Unter der Führung von Feuerwehrkommandant OBI Christian Schulmeister rückten umgehend 12 Mitglieder mit TLF-A 3000 und MTF-A zur Einsatzstelle aus. Bei der Ankunft an der Einsatzstelle bot sich unseren Einsatzkräften folgendes Bild: Ein Traktor war beim Verdichten der Grassilos seitlich abgerutscht und blieb in Schräglage zum Stillstand.

 

Unter zu Hilfe nehmen der Seilwinde und mit Unterstützung der Feuerwehr Grafenschlag konnte das landwirtschaftliche Fahrzeug aus seiner misslichen Lage befreit werden. Anschließend konnte der Lenker seine Tätigkeit fortsetzen.

Nach rund einer Stunde konnten wir unseren Einsatz beenden und die Einsatzbereitschaft im Feuerwehrhaus wiederherstellen.

Text: OBI Christian Schulmeister
Bilder: HLM Christian Hebenstreit und OBI Christian Schulmeister

(Home)   (zurück) Besucherzähler