Neuer Bezirkssachbearbeiter


Am 11. März 2017 fand im Stadtsaal Zwettl der Bezirksfeuerwehrtag statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden Ernennungs-, Dankesurkunden und Auszeichnungen überreicht.

Im Rahmen dieser Veranstaltung ernannte Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Franz Knapp Feuerwehrkommandantstellvertreter BI Paul Schulmeister zum Bezirkssachbearbeiter für das Sachgebiet Wasserdienst. Er folgt damit EOBI Robert Mader (FF Göpfritz/Wild) in der Funktion.


BI Paul Schulmeister und OBR Franz Knapp

Für seine 10 - jährige Tätigkeit als Gruppenkommandantstellvertreter der Strahlenschutzgruppe Zwettl erhielt BI Paul Schulmeister vom Gruppenkommandant der Strahlenschutzgruppe BSB Werner Sinnhuber und OBR Franz Knapp eine Dankesurkunde überreicht. Nach der Umstrukturierung des Sonderdienstes Strahlenschutz ist diese Funktion nicht mehr vorgesehen.


BR Karl Keinrath, EABI Franz Raab BI Paul Schulmeister BSB Werner Sinnhuber und OBR Franz Knapp

Bericht Bezirksfeuerwehrtag

Text: HBM Christian Schulmeister
Bilder: VI Franz Bretterbauer(FF Stift Zwettl)

(Home)   (zurück)
Besucherzähler