Florianimesse mit Fahnesegnung


Zu Ehren des Schutzpatrons "Heiliger Florian" und zur Segnung der restaurierten Feuerwehrfahne trafen sich die Mitglieder der FF Sallingberg am 28. April 2013 in der Pfarrkirche zur heiligen Messfeier.

Im Anschluss an die heilige Messe, in welcher den verstorbenen Kameraden gedacht und dem Schutzpatron gedankt wurde, segnete Pfarrer Andreas Hofmann die restaurierte Feuerwehrfahne aus dem Jahre 1926. Der Chor „Drüber & Drunter“ gab den Feierlichkeiten zusätzlich einen würdigen Rahmen.

Die Feuerwehrfahne wurde damals unter Hauptmann Norbert Knotzer bei der Firma Fellinger und Hassinger in Wien, um einen Betrag von 700 Schilling angeschafft. Am 30. Mai 1926 fand die „Fahnenweihe“ unter zahlreicher Beteiligung der Nachbarfeuerwehren statt. Fräulein Resi Fürst spendete als Fahnenpatin ein prachtvolles Fahnenband.

Im Zuge der äußerst aufwendigen Fahnenrestaurierung bedanken sich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Sallingberg bei der Bevölkerung für die großzügige Unterstützung.

Text: HBM Christian Schulmeister
Bilder: Cornelia Juster und HBM Christian Schulmeister

(Home)   (zurück)
Besucherzähler Free counter and web stats