Feuerwehrball


Am 19. Jänner 2013 veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Sallingberg ihren traditionellen Feuerwehrball im Gasthaus Welt in Voitschlag. Feuerwehrkommandant OBI Gerhard Freistetter konnte unter den zahlreich erschienenen Ballgästen auch einige Ehrengäste begrüßen. Unter ihnen Vizebürgermeister Franz Huber und zahlreiche gekommen Mitglieder von den Nachbarfeuerwehren. Für die musikalische Unterhaltung sorgte die Musikgruppe "D´Fritz Buam mit Astrid".

Beim diesjährigen Schätzspiel galt es die Anzahl der Einsatzstunden, welche in den letzten 20 Jahren (1992 - 2012) von den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Sallingberg geleistet wurden, zu erraten. Nach der Bekanntgabe des Ergebnisses durch den Feuerwehrkommandanten, konnte Georg Reiter (Grainbrunn) als Sieger verlautbart werden. Er schätzte 12.320 Einsatzstunden und kam den 12.308 geleistete Einsatzstunden sehr nahe. Die weiteren Plätze belegten Elfriede Hebenstreit (Kamles, +42), Nicole Schulmeister (Neupölla, +48), Elisabeth Weinmann (Sallingberg, -68), Christian Huber (Lugendorf, -77), Harald Bernhard (Lugendorf -80), den siebten Platz teilten sich Lena Sasnytska (Sallingberg), Johann Kellner (Großnondorf) und Franz Huber (Lugendorf) mit einer Differenz von 192 zum Ergebnis. Anschließend bedankte sich OBI Gerhard Freistetter für die hervorragende Bewirtung sowie der exzellenten Zusammenarbeit bei der Gastwirtin Sabine Welt mit einem Blumenstrauß.


v.l.n.r. Lena Sasnytska, Georg Reiter, Elfriede Hebenstreit, Elisabeth Weinmann,
OBI Gerhard Freistetter, Nicole Schulmeister (sitzend), BI Paul Schulmeister,
Harald Bernhard (sitzend), Franz Huber, Christian Huber, Johann Kellner

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Sallingberg bedanken sich bei allen Ballbesuchern für den Besuch sowie bei allen Spendern für die zur Verfügung gestellten Sachpreise.

weitere Bilder
Bilder Musik

Text und Bilder: HBM Christian Schulmeister

(Home)   (zurück)
Besucherzähler Free counter and web stats